Classic Monsters Forum

Der Treffpunkt für den Phantastischen Modellbau

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: 19.08.2017, 02:41





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 23.04.2011, 22:08 
Offline
Monster-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 13:24
Beiträge: 64
Wohnort: Franken
Nachdem ich mich ne Zeit lang mit mäßigem Erfolg am selbst bemalen von Dinosaurierfiguren versucht hab, bin ich nun
eher auf dem Sammlertrip. Mit den Modellen aus der Dinosauria-Serie von Sideshow sind seit kurzem ja sehr gut
gemachte Modelle auf dem Markt. Leider sind sie auch nicht ganz billig.
Die Limitierung der Modelle auf meist nur 350 Stück macht sie für mich zusätzlich interessant.

Von meinem ersten Modell, dem Carnotaurus in 1:15, werde ich wenn gewünscht noch Bilder einstellen.

Was haltet ihr von den Modellen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 20:08 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4821
Wohnort: kerken
ich habe die modelle noch nicht gesehen , denke aber mal das es auch andere hersteller geschaft haben gute dinos zu vermarkten . bilder von deinem würde ich gerne sehen .
mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 20:12 
Offline
Monster-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 13:24
Beiträge: 64
Wohnort: Franken
Also Dino-Fertigmodelle in der Qualität von Sideshow kenne ich sonst kaum, spontan fällt mir da nur noch der 1:10 T-Rex von Oxmox ein. Allerdings dürfte der inkl. Fracht aus Down Under wohl kaum zu bezahlen sein... :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 26.04.2011, 21:35 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4821
Wohnort: kerken
von welcher grösse sprechen wir hier 1/6 ??
vieleicht findest du hier was http://www.urzeitshop.de/index.php/cat/ ... delle.html
mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 27.04.2011, 22:19 
Offline
Monster-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 13:24
Beiträge: 64
Wohnort: Franken
Die Dinos von Sideshow sind in der Regel im Maßstab 1:15 oder 1:20 gehalten, leider gibts da keine einheitlichen Maßstäbe.
Der Oxmox-Rex ist, wie schon geschrieben, in 1:10, d.h. Länge ca. 1,20m...wohin mit so einem Klotz...?
Die Modelle im Urzeitshop kenne ich...aber bis auf die Sideshow-Dios bzw. Maquettes ist da für mich nichts dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 23.08.2014, 17:35 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:49
Beiträge: 4971
Wohnort: Düsseldorf
Die Sideshow Dinos waren ja in der 1. Auflage durchnummeriert und limitiert, wodurch der Sammler eine gewisse Wertsteigerung erwarten konnte. Nun las ich letztens, daß die Jungs ihre Dinos, neu bemalt, wieder auflegen. Adios, Wertsteigerung!

Frank

_________________
Ich hänge mal lieber keinen Text mehr an, denn man weiß ja nie!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 17:22 
Offline
Monster-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 13:24
Beiträge: 64
Wohnort: Franken
Gut dass ich meine Modelle vor der Neuauflage wieder verkauft habe, auch wenn die erste Serie immer einen gewissen Wert haben wird. Die Neuauflagen werden dann in deutlich höherer Auflage auf den Markt gebracht (1000), also nix mit Wertsteigerung.

Trotzdem schöne Modelle, 2015 kommen ein neuer T-Rex und ein Triceratops, der Mosasaurus zum Jahresende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinosauria von Sideshow
BeitragVerfasst: 14.09.2014, 17:49 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 13:49
Beiträge: 4971
Wohnort: Düsseldorf
Bin auch Dinofan und muss dann mal schauen, wie die neuen Figuren ausschauen werden. Und vor allem, wie die Preislage sein wird. Ich denke, als Wertanlage kann man Prepaints inzwischen auch knicken.... Zeiten, wie zur ersten HERR DER RINGE Trilogie, wo ein Balrog nach Ausverkauf schon mal deutlich im vierstelligen Bereich lag, sind vorbei.

Frank

_________________
Ich hänge mal lieber keinen Text mehr an, denn man weiß ja nie!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de