Classic Monsters Forum

Der Treffpunkt für den Phantastischen Modellbau

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: 22.01.2018, 07:35





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 17.08.2016, 16:30 
Offline
Monster-Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 01:17
Beiträge: 613
Wohnort: Tief im Westen... nah Bochum halt! ;-)
http://lmgtfy.com/?q=wachsspachtel+rai-ro

:wink:

_________________
Dirk "Brushguy" Stiller
...if it has a surface, paint it!
http://www.theminiaturegallery.de
https://www.facebook.com/pages/Brushguy/194351867287173


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 17.08.2016, 17:05 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 18:57
Beiträge: 1230
Geht doch gut voran.
Bin gespannt wie´s weiter geht.

_________________
Meine Gallerys http://www.picturetrail.com/chaosmodels
http://www.picturetrail.com/hobbymodel
Long live the Horror !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 22.08.2016, 21:18 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Nicht das ihr denkt hier passiert nichts mehr aber letzte Woche hatte ich wieder Spätschicht, da hat hier alles geruht und am Wochenende nehme ich mir natürlich die Zeit für meine Freundin. :wink:

Ein wenig habe ich aber gestern Abend und heute gemacht. Ich habe nämlich schon mal den kopf und einen Arm abgeklebt:

Bild

Die Teile die jetzt frei sind werde ich dann Gold sprayen.
Ich habe mir auch überlegt das ich nur noch die große Fläche am anderen Arm abkleben werde und dann den ganzen Rest mit dem Pinsel in guter, alter Handarbeit erledigen werde weil :
A) Ist mir das ganze Abkleben zu Aufwändig und
B) Habe ich Sorge das ich mit dem Klebeband nachher zuviel der roten Lackschicht abziehen könnte, das wäre schon sehr ärgerlich!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 15:30 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Hab gestern noch die Arme und den Kopf gesprayt.

Als Goldlack habe ich wieder eine Acrylfarbe von Tamiya verwendet und zwar das TS-84 "Metallic Gold". Das hat einen schön Metallischen Glanz und geht nicht so sehr ins Gelbe wie andere Gold Farben.

Hier direkt nach dem letzten Durchgang:
Bild

Und hier die Teile nachdem ich das Klebeband entfernt habe.
Bild

Vorhin bin ich noch auf den Balkon und habe den Kopf mal im Sonnenlicht geknipst:
Bild

Bin mit dem Ergebniss eigentlich ganz zufrieden. :)
Alles andere werde ich, wie gesagt, mit dem Pinsel machen. Das sind nicht mehr so große, glatte Flächen und daher denke ich das, das auch in Handarbeit gut klappen wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 30.08.2016, 10:42 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Kurzer Zwischenstand:

Ich bin jetzt von Acryl wieder zu Email Farben gewechselt und habe mal angefangen die Feinheiten, die Goldfarben werden, zu bemalen. Habe dafür die Farbnr. 94 von "Revell" genommen. Die hat zwar nicht ganz genau den gleichen Ton wie das Tamiya Gold aber so lange man nicht direkt übereinander malt fällt das gar nicht auf. :wink:

Die Arme und die Front habe ich schon einmal komplett, muss aber noch ein zweites mal drüber. Danach kommt dann Metall und Silber.

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 30.08.2016, 11:20 
Offline
Monster-Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 01:17
Beiträge: 613
Wohnort: Tief im Westen... nah Bochum halt! ;-)
Hallo!

Na bis jetzt ganz großes Kino! :mrgreen:
Jetzt kommt es dann auf die Details an. Ich bin gespannt.

Gruß
Dirk

_________________
Dirk "Brushguy" Stiller
...if it has a surface, paint it!
http://www.theminiaturegallery.de
https://www.facebook.com/pages/Brushguy/194351867287173


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 14:35 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Hi.
Ich hatte ja mal wieder Spätschicht daher ist noch nicht so viel weiter passiert.
Ich habe mir jetzt wieder eine Acrylfarbe geschappt: X-10 "Gun Metal" von Tamiya, das hat einen schönen dunklen metallischen Ton, und habe mal angefangen die entsprechenden Teile damit zu bemalen.

Bild

Die erhabeneren Metallteile werde ich dann mit einer etwas mehr silbernen Metall Farbe von Revell machen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 06.09.2016, 20:50 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Und weiter gehts.
Die Vorderseite habe ich mit dem "Gun Metal" so weit durch, heute habe ich noch die Arme gemacht und den Rücken angefangen:
Bild

Bild

Dann habe ich mir etwas zur Aufnahme der Leds überlegt. Kopf und Brust war ja klar nur mit den Düsen in den Beinen und dem Rücken war ich mir noch uneins. Eigentlich wollte ich ja Röhrchen aus gedrehter Pappe basteln aber dann fiehen mir beim Gang durch den Supermarkt Plastikstrohhalme ins Auge die fast genau die richtige dicke für die LEDs haben. :D

Ich habe jetzt einen Strohhalm in mehrere 2 bis 3 cm lange Stücke geschnitten und diese dann in meine ausgebohrten Löcher der Beine und im Rücken geschoben bis sie vorne bündig saßen. Von hinten habe ich das ganze dann mit Plastikkleber + Sekundenkleber mit Füllpulver fixiert.

Bild

Bild

Von hinten muss ich jetzt nur noch die verkabelten LEDs einkleben und erhalte dann hoffe ich den indirekten Lichteffekt, den ich gerne hätte.

Hab noch eine "Baustelle" angefangen.
Ich habe mir mal Gedanken gemacht wie ich den Stromanschluss am elegantesten verberge und habe mir überlegt das ich die Kabel durch die Füße führen will. Dann kommt die Figur auf einen kleinen Socken, an dem ich auf der Rückseite die Strombuche einbaue.

Dafür habe ich mir einfach mal ein Stück Styropor ausgesägt und das dick mir Gips eingeschmiert. Dann habe ich es ordentlich geschliffen und mit dem Tamiya Primer besprüht.

Bild

Sieht doch schon fast aus wie Beton, oder? :wink:
Da kann ich dann den Hulkbuster draufschrauben und mir noch schön einen Kanal für die Kabel von unten reinfräsen.

Was ich damit weiter mache muss ich mir noch genauer austüfteln. Ich habe schon eine Idee aber der Wegdahin ist noch nicht ganz klar.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 07.09.2016, 17:45 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
klasse, ich mag sowas, danke fürs zeigen.
Obwohl der Kerl ist doch groß genug, kann man die Batterie nicht in den reinbauen?
Müsste man ihn halt zum öffnen machen ist auch blöd.
Mir gefällts bis jetzt sehr, bin weiterhin gespannt.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 07.09.2016, 19:25 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Ne Batterie, geht schon wegen der Menge der Dioden - 10Stk. - nicht, da reichen keine 9Volt ich brauche schon eine 12Volt Versorgung. Der Stecker lässt sich auf der Rükseite des Sockels ja auch gut verstecken und so steht er noch etwas sicherer. :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 10.09.2016, 17:03 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Hier mal wieder ein Tätigkeitsbericht von mir. :wink:

Mit den Hauptfarben bin ich erstmal durch und habe mit dem "Outlinig" angefangen. Ist natürlich noch alles "Work in Progress" aber ich habe mal die Arme lohse an die Front gesteckt, da erhält man schon einen guten Eindruck wo es hin geht.

Bild

Bild

Bild

Die nächsten Punkte auf der Liste nach dem ich mit dem Outlining fertig bin

* Verkabelung + einsetzen der LEDs
* Zusammenbau und setzen der "Highlights"
* Etwas Drybrush hier und da
* Battledamage spuren anbringen und bemalen
* Die Base bearbeiten
* Figur auf die Base schrauben, abschließende Verkabelung, einsetzen der Strombuchse in die Base
* Figur + Base verdrecken

.....zurücklehen und genießen! :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 11.09.2016, 11:37 
Offline
Monster-Meister
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2006, 17:38
Beiträge: 609
Wohnort: im Norden
Schöne saubere Arbeit. Bin gespannt, wie es dann fertig aussieht.

Danke fürs Zeigen.

Karl-Heinz 8)

_________________
practice random kindness and senseless acts of beauty

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 13.09.2016, 10:18 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Iss das schon die BAse?
Und wie isn das wenn du das Teil zusammensetzt, sieht man da nich die Nähte?
echt klasse bisher, der Farbton richtig gut.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 13.09.2016, 11:17 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Nein, die Base ist das natürlich noch nicht, nur die Grundform mit einer Grundierung! :wink:
Ich weiß auch immer noch nicht genau was ich damit mache. Entweder Betonplatte oder Straße, mal sehen.

Die Nähte wird man außen herum schon sehen aber das sitzt schon sehr bündig aufeinander und wird ja auch geschraubt. Kannst dir ja das Video im ersten Beitrag nochmal ansehen, so wird das dann auch bei mir aussehen. Ich finde da kann man mit leben. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hulkbuster Armor: Eine Actionfigur wird zur "Hero Vignette"!
BeitragVerfasst: 13.09.2016, 16:42 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
nee ich habs nicht mit Videos, ich warte auf deine Bilder..

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de