Classic Monsters Forum

Der Treffpunkt für den Phantastischen Modellbau

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 15:13





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 06.04.2015, 13:51 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
zum thema...

Hier geht’s mal wieder weiter, nachdem ich s lange hab stehen lassen bin ich doch zum entschluss gekommen die Farbe komplett zu ändern.
hab ne Zeitlang rumgemischt zum schluß mit Königsblau und Ocker, dazu weiss für die Lichter dazu umbra für die Schatten, passt leider nicht in meine Fotokiste, die ist zuklein, deshalb so versucht,
mit Blitz und ohne, naja.
Bild
Bild
Bild

Die Farben sind noch nass und glänzen noch.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 07.04.2015, 19:41 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Scheint sehr zu glänzen oder täuscht das?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 08.04.2015, 16:48 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
ist doch noch nass Schatz, dauert fünf sechs Tage bis das trocken ist dann wirds matt.
Nicht immer peace

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 08.04.2015, 20:50 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Ah so, meine Acryl Farben sind eigentlich immer gleich matt, darum die Frage. :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 09.04.2015, 15:43 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Öl ist ein anderes Medium Schatz, kannste zwar auch wie acrylfarben verarbeiten, aber die Trocknung ist vollkommen anders und somit beeinflussbar.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 09.04.2015, 15:49 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Wird schon Matter und den Grundton der Hose angelegt, mit vandyckbraun, Ocker und Hautfarbe.
Bild

achso,
es glänzt weil noch nass....

:ass:

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 09.04.2015, 20:09 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Sorry, hatte ich falsch verstanden, ich dachte du malst alles mit Aryl! :oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 10.04.2015, 10:02 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Aryl ist nicht mein Medium bestenfalls für Airbrush, komm ich aber auch nicht so zurecht damit.
Einmal öler immer öler.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 08.09.2015, 18:32 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Die Hosenschatten nachgezogen, Lichter auf die Nähte etc die Haare versucht zu blondieren
Bild
Bild
Bild


lang ists her, weiss auch nicht was mit mir ist..

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 08.09.2015, 20:38 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Hab "Dale" heute erst wieder gesehen. Schaue gerade zum zweiten mal die erste Staffel, dieses mal aber uncut. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 09.09.2015, 17:44 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
schon fear the walking dead gesehen?

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 11.09.2015, 14:00 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Das ist die neue Prequel-Serie oder? Ne, noch nicht gesehen nur bei amazon drüber gelesen. Ich werde mir demnächst erst mal die vierte Staffel ausleihen müssen, die kenne ich auch noch nicht. :shock:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 14.09.2015, 19:28 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
vor wie alles begann quasi, gibts auf Amazon Prime....

so, weiter zum Thema, hab mich mal wieder gequält.

das ist meine Vorlage für die Seitenelemente, gedruckt und eingeklebt.
Bild

Vorbildfoto an das ich mich nicht ganz gehalten habe.
Bild
hier hab ich mir nen Schriftzug in Word ausgesucht und den dann gedruckt und mit ner Lupe
viel Zeit und nem scharfem Messer ausgeschnitten, aufgeklebt mit Holzleim, härtet klar aus.
Bild
hier die Ausgedruckten und zugeschnittenen Teile, passen nicht ganz genau, aber naja.
Bild
Vorbild dafür auf 13x18 photopapier gedruckt
Bild
Dasgleiche Bild nur einmal gespiegelt….dank der Technik heutzutage
Bild
Bild
Bild

was man nicht sehen kann auf dem Objektiv ist der Schriftzug Horton auch drauf, grins.
Pfrimelstunde gewesen.. Wird ja langsam

Hochzeit
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 21:05 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
hi stephan ich finde es sehr gut geworden ,die primeln finde ich jetzt nicht so dolle ,weil aus plastik , da kannste mehr ;-) aber ansonnsten gefällts mir sehr gut . der zombie erinnert mich an shinning :-).mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A countryboy can survive
BeitragVerfasst: 15.09.2015, 22:27 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Ich finde die Armbrust ja schon mal der Hammer! Hätte nicht gedacht das man so kleine Ausdrucke noch so sauber hin bekommt, starke Arbeit.... der Rest ja so wie so! :wink: :appl:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de