Classic Monsters Forum

Der Treffpunkt für den Phantastischen Modellbau

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 15:09





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 15.06.2013, 19:34 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
Hallo ihr da draussen .
Ich habe meinen neuen Bausatz bekommen , diesmal ein Plastikkit von Pegasus über Modelbau König .
Das Modell darf ich erst in 2 Wochen zusammen bauen , da es ein Geburtstagsgeschenk von meiner Frau ist :wink:
Der Masstab ist mit 1/144 angegeben . bei 41cm soll die Nautilus in "echt" 70meter lang gewesen sein und 3 Decks gehabt haben .
ich wollte noch Fische dazuhaben aber gerade in dem Masstab ist das echt schwierig . Eine Figur habe ich noch gefunden , die ist komplett 1,1cm gross.
Vieleicht kommt noch ein Wal hinzu mit 11-13cm garnicht so einfach was vernünftiges zu bekommen .
Aber mit dem Dio habe ich schon mal angefangen .......
die Nautilus ist 41cm lang , die Aussenmasse von DioGlaskasten sind 40x60x40cm hoch .
Die Felsen habe ich aus Eichenrinde gemacht ,und als Korallen sollen die Moose und Pilze aus dem Wald gedacht sein .
Der Masstab stimmt, ich hab extra gegoogelt wie gross Korallen werden .
Ein Flugzeug wrack hab ich schon eingebaut. 2 Schiffswracks sollen noch kommen . links ein ganzes und rechts ein halbes Segler schiff.
Die Grundplatte vom Kraken habe ich schon eingebaut, beleuchtet wird die N. mit 3 Birnchen und einer 9volt Batterie .
die kabel sollen später von unten durch einen Krakenarm in die Nautilus laufen ....
links und rechts sowie vorne wird von meinem terrarienbauerin das Aquarium noch eine 2te Wand in den Glaskasten eingebaut , sodas ich das ganze dann mit 11 litern Wasser ringsrum auffüllen kann. angedacht sind vieleicht noch ein bischen blau ins Wasser zu geben , damit der effect besser rüberkommt .
Die Farben von den Mossen werden dadurch mit sicherheit auch noch gedämpfter , aber in natura sind die korallen nun mal bunt ..
kommentare sind mal wieder gerne gesehen . mfg stefan
Bild
Bild

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 15.06.2013, 20:13 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 19:13
Beiträge: 1080
Wohnort: 66121 Saarbrücken
Ist ja noch recht früh das Stadium...aber ich beneide jetzt schon die ganzen Ideen, die du hast :D
Das Flugzeug musste ich eben echt suchen...ich dachte, da sind vielleicht noch ein paar Bilder vergessen worden hochzuladen. :lol:
Naja, auf jeden Fall bin ich mal sehr gespannt....vor allem mit dem echten Wasser...und wie sich die Elektronik damit verträgt....dass auch wirklich alles dicht bleibt :wink:

_________________
Never fuck with the king!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 18.06.2013, 21:48 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
hi Bubba
Ich hoffe doch das alles dicht bleibt , der kasten kostet fast genausoviel wie das modell ;-)
bin schon etwas weiter .... ein Hai in dem Massab ist dazugekommen , und die Krake ist fertig verkabelt und lackiert. ein segelschiff US fregatte (Masstab 1/150) schiff hab ich bei e-bay gekauft das müste noch diese woche ankommen , und dann gehts weiter ....
Bild
Bild
Bild

der Glaskasten soll Freitag fertig werden ,mal sehen ob alles klappt .
danke fürs interesse. mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 14:20 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Coole Sache! :shock:
Da bin ich auch mal gespannt wie das Ganze weiter geht und was am Ende dabei raus kommt!

Was mir da spontan in den Sinn kommt, es wäre bestimmt auch ein genialer Hingucker wenn man das Teil so Baut und Verkabelt das man es in ein richtiges Aqarium setzen kann mit lebendigen Fischen und nicht nur eine getrennte Wand mit Wasser davor! :mrgreen: :idea:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 16:05 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
die glasscheiben sind 2cm auseinander und gehen einmal rum ,allso rechts und links durchgehend über vorne .
fische möchte ich da nicht reinsetzten ,schon alleine aus tierschutzgründen ,
aber ich kann mir da wasserflöhe drin vorstellen,dann alllerdings ohne Farbe , vorrausgesetzt ich kriege da noch eine pflanze und belüftung durch das 1,1cm grosse befüllungsloch .......würde auch besser zum Masstab und der angepeilten wassertiefe passen .......mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 16:23 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
stefan bours hat geschrieben:
die glasscheiben sind 2cm auseinander und gehen einmal rum ,allso rechts und links durchgehend über vorne .
fische möchte ich da nicht reinsetzten ,schon alleine aus tierschutzgründen ,


Um Gotteswillen, natürlich nicht! :shock:

Ne ich meinte es so das man das ganze Modell ja auch in ein richtiges Aqarium setzen kann, so als Zierde. Es gibt so etwas ja z.B. auch als Deko zu kaufen mit kleines Schiffswracks wo dann Blasen aufsteigen und das Wasser zusätzlich mit Sauerstoff versorgen.

Das du das mit deinem Modell nicht machst ist ja klar bei dem Preis. Das war auch, wie gesagt, nur so ein Gedanke (Schnappsidee) der mir durch den Kopf ging als ich von deinem Projekt hier gelesen habe. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 20:57 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 19:13
Beiträge: 1080
Wohnort: 66121 Saarbrücken
Ja das nimmt ja langsam Formen an :D
Diese eine Platte verwirrt mich immer wieder....das bedeutet also, dass das Flugzeug in einer Felswand hängt, die genauso aussieht wie der Meeresboden?
Ich muss mich dann in Zukunft einfach etwas mehr konzentrieren beim betrachten der Bilder :wink:

_________________
Never fuck with the king!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 22:30 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
kitzwi hat geschrieben:
stefan bours hat geschrieben:
die glasscheiben sind 2cm auseinander und gehen einmal rum ,allso rechts und links durchgehend über vorne .
fische möchte ich da nicht reinsetzten ,schon alleine aus tierschutzgründen ,


Um Gotteswillen, natürlich nicht! :shock:

Ne ich meinte es so das man das ganze Modell ja auch in ein richtiges Aqarium setzen kann, so als Zierde. Es gibt so etwas ja z.B. auch als Deko zu kaufen mit kleines Schiffswracks wo dann Blasen aufsteigen und das Wasser zusätzlich mit Sauerstoff versorgen.

Das du das mit deinem Modell nicht machst ist ja klar bei dem Preis. Das war auch, wie gesagt, nur so ein Gedanke (Schnappsidee) der mir durch den Kopf ging als ich von deinem Projekt hier gelesen habe. :)



war mir schon klar , aber ein bischen spass muss doch auch sein :-)

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 19.06.2013, 22:34 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
Bubba Ho-Tep hat geschrieben:
Ja das nimmt ja langsam Formen an :D
Diese eine Platte verwirrt mich immer wieder....das bedeutet also, dass das Flugzeug in einer Felswand hängt, die genauso aussieht wie der Meeresboden?
Ich muss mich dann in Zukunft einfach etwas mehr konzentrieren beim betrachten der Bilder :wink:


das hintere teil soll ein teil einer felswand darstellen ( flugzeug abgestürtzt ,und hängen geblieben ) das untere teil ist mit steinen und sand bedeckt kommt sehr warscheinlich erst zur geltung wenn das schiffswrack da drauf ist .........


die Nautilus fährt sozusagen durch eine schlucht :-)
hab noch ein bild von oben aufgenommen..
Bild

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 20.06.2013, 16:31 
Offline
Monster-Experte
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2007, 12:08
Beiträge: 358
Wohnort: Willich
Interessantes Projekt und eine super Idee, ich bin auf weitere Fortschritte gespannt. :appl:

_________________
Gruß,
Torsten
Bild
www.modellbau-kiste.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 21.06.2013, 16:24 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
Danke
der erste versuch des beckenbauers ist in die hose gegangen , wasserautritt, glasscheibe gebrochen der nächste versuch dauert jetzt wieder 1-2 wochen :-(
ansonnsten komme ich wieder etwas weiter .......
die bausätze ...
Bild
Bild

5std später ......
Bild
zersägt ,zwischenböden reingemacht und die kleinteile befestigt . jetzt kommen noch die masten ohne segel und dann gehts ans anmalen ( habt ihr eine idee ? )
danach passe ich den boden an die schiffsteile an und der sand auf dem boden wird wohl noch etwas beige abbekommen .....

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 21.06.2013, 19:45 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
mehr gibts nicht .... nächste woche kann ich mich dann ans bemalen machen .....
Bild
Bild

.mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 21.06.2013, 19:51 
Offline
Monsters Mod
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2006, 17:05
Beiträge: 5869
Wohnort: Soltau
Der Bruch im Schiffs Wrack und die Lage sehen schon gut aus aber die Masten und die Takelage würde ich ändern. Gerade die Takelage sieht viel zu ordentlich aus, da wäre doch bestimmt auch einiges gerissen und durcheinander!

Um den Bruch herum könntest du auch noch einige Trümmer verteilen. :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 22.06.2013, 16:38 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
hi dirk
besser krieg ich es nicht hin. :wink:
noch nicht ganz so wie ich es mir vorgestellt habe , aber das ganze muss jetzt bis morgen trocknen ..........
die ruderboote hab ich verteilt und wer genau hinsieht sieht auch meine überdimensionierte schildkröte :-)
Bild
Bild

mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nautilus projekt ..
BeitragVerfasst: 22.06.2013, 23:01 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 19:13
Beiträge: 1080
Wohnort: 66121 Saarbrücken
Schildkröte??? Etwa links vom Wrack zwischen den Trümmern, fast auf der weißen Fläche?
Da muss man aber genau hinschauen...oder hab ich jetzt was anderes entdeckt? :D

_________________
Never fuck with the king!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de