Classic Monsters Forum

Der Treffpunkt für den Phantastischen Modellbau

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 15:11





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 22.06.2010, 16:56 
Offline
Monster-Meister
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 07:10
Beiträge: 722
Ist schon Wahnsinn was Du da machst :appl:
Was die Tiere betrifft, vieleicht ein das der erlegt hat???

_________________
Bild
Alle sagten: Das geht nicht!!!
Dann kam einer der wußte das nicht und hat es einfach gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 24.06.2010, 08:25 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
tomcats idee ist nicht schlecht , schmetterlinge kommen auch gut ..
mal sehen was du machst . mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 24.06.2010, 10:46 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Ich glaube ein erschossenes Vieh, sprengt den Rahmen, werden wohl

kleinere Tiere werden. Dank euch.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 24.06.2010, 16:59 
Offline
Monster-Meister
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 07:10
Beiträge: 722
Na ja so ein paar Hasen am Baum :wink:
Bin gespannt wie es weiter geht....

_________________
Bild
Alle sagten: Das geht nicht!!!
Dann kam einer der wußte das nicht und hat es einfach gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 19.04.2011, 14:42 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Und um euch mal wieder zu langweilen….n paar Blätter am Ast Pilze und nen efeu, da muss ich aber nochdie Ranke verasten…
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 19.04.2011, 17:28 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
wat nee arbeit. :shock: . danke fürs zeigen
( ich wäre zu faul dazu , und würde mir was in dem masstab kaufen :oops: :mrgreen: )

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 19.04.2011, 19:05 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 11.01.2008, 19:13
Beiträge: 1080
Wohnort: 66121 Saarbrücken
wunderschön und hauptsache es geht voran :mrgreen:

_________________
Never fuck with the king!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 20.04.2011, 13:49 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Dank euch. wenn ich halt nicht so richtig weiter weiss, neige ich zum
liegenlassen, in dem Falle wegen der Tierwelt etc...

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 20.04.2011, 22:24 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
gibts da nix was mann dazukaufen kann??
mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 21.04.2011, 09:28 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Kaufen ist doch für Weicheier....

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 09:26 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Soll ja dieses Jahr noch fertig werden, kicher.
Hab die Pilze eingepflanzt, den Ast schon mal Probehalber gestellt, muss noch verschliffen werden,
Achja, erst mal alles entstaubt.
Und die Holzeinfassung gespachtelt.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 18:54 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2006, 10:47
Beiträge: 4822
Wohnort: kerken
Der wird nie im Leben dieses Jahr fertig . kicher, kicher,
ich bin gerade übrigens der 9000 klick .10.000 werden wir ja wohl auch noch schaffen :-)
mfg stefan

_________________
.........nichts ist so wie es scheint .......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 02.10.2011, 08:15 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
ha ha... morgen gehts weiter..... muss nur noch bilder machen.
hab mich aber immer noch nicht für Tiere entschlossen, naja mal sehn.

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 05.10.2011, 08:06 
Offline
Monster-Mythos
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 19:14
Beiträge: 5523
Wohnort: Falkensee
Dünner Draht aus Messing

Bild

In verschieden Lange Stücke Schneiden

Bild

Meine Lieblingspiche

Bild

Vogelsand

Bild

Drahtspitze erst in Kleber dann das Köpfchen vorsichtig in Sand Ditschen

Bild

Zum trocknen in Styropor

Bild

Grünes Papier, fällt später beim Färben nicht so auf….

Bild

Mit scharfem Cuttermesser ungleichmäßige spitze konische Streifen

Bild

Mit der Lieblingspiche um den Draht zwirbeln und kleben.

Bild
Bild



Und Pflanzen…. Es reicht den unteren Teil stark mit Kleber zu benetzen und einzupflanzen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Danke fürs dranbleiben.....

_________________
mfg
STephan

Gast

Jener Fremdling(lat.hospes, von der Sanskritz-Wurzel ghas = essen) , der einst als Feind den Göttern geopfert wurde.

Mit zunehmender Verfeinerung der Sitten wurde er Mit-Essser oder vom Zubereitenden Gewerbe bloß Ausgenommener.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocky Mountain Trapper 150 mm
BeitragVerfasst: 05.10.2011, 14:34 
Offline
Monster-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 18:57
Beiträge: 1230
Coole Sache, mit den Pflanzen.
Den Tip werde ich mir auf jeden Fall merken.

Bin gespannt wie´s weiter geht.

_________________
Meine Gallerys http://www.picturetrail.com/chaosmodels
http://www.picturetrail.com/hobbymodel
Long live the Horror !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Black by Daz (FI) :: Ported to phpBB3 by NeXur.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de